Titan LNG Lösungen

LNG- Der Schifffahrtsbrennstoff der Zukunft

 

Weltweit nimmt die Zahl der LNG-betriebenen Schiffe, bedingt durch verschärfte Emissionsvorschriften zu. Seit 2015 sind die Grenzwerte für Schwefel in den SECA (Sulphur Emission Control Areas) in der Nord- und Ostsee, sowie allen Europäischen Häfen auf 0,1% (früher 1,5%) gesunken. Die International Maritime Organisation (IMO) hat zudem beschlossen die Grenzwerte global auf 0,5% zu limitieren. Außerdem müssen alle neugebauten Schiffe ab 2021 verschärfte NOx (Stickoxide) Regeln einhalten.

Die immer strenger werdenden Regeln lassen sich schwierig mit den konventionellen Brennstoffen, wie HFO oder MGO einhalten. Systeme für die Nachbehandlung der Abgase sind kostspielig und nehmen viel Platz an Bord ein.

Titan LNG ist ein erfahrender Partner für Schifffahrtsunternehmen und Betreiber von LNG Bunkerstationen und liefert LNG per Tankwagen an Binnen,-und Seeschiffe. In 2018 lanciert Titan LNG das erste LNG-Bunkering Ponton Europas: den Titan LNG Flexfueler1. Der Titan LNG Flexfueler1 ermöglicht die Betankung von Binnen,-und Seeschiffen vom Wasser aus.